Grenzgänger in der Finanzierung


Sind Sie Grenzgänger?

Mit Inkrafttreten der Wohnimmobilienkreditrichtlinie ist es für Schweizer Grenzgänger, die Finanzkanzlei-Suedbaden-Grenzgaenger-Schweiz

  • als Arbeitnehmer ihren Wohnsitz in Deutschland haben,
  • ihrer Arbeit in der Schweiz nachgehen,
  • ihr Einkommen in Schweizer Franken beziehen,

schwerer geworden, für ihr Immobilienvorhaben eine passende Finanzierung bzw. einen passenden Bankpartner zu finden.

Die Kreditvergabe ist hierfür seit Inkrafttreten der Wohnimmobilienkreditrichtlinie am 21.03.16 mit einer Vielzahl von Pflichten und Risiken für die Banken verbunden. Konkret heißt das: Die Wohnimmobilienkreditrichtlinie sieht für bestimmte Fälle von Währungsschwankungen zwischen Euro und Schweizer Franken einerseits gesteigerte Überwachungs- und Hinweispflichten der Banken und andererseits Kündigungsrechte des Darlehensnehmers vor.

Viele Banken haben sich deshalb aus dem Finanzierungsgeschäft mit Grenzgänger zurückgezogen. Gegenüber dem Kunden wird das seitens der Banken teilweise damit begründet, dass eine Finanzierung „wegen der Wohnimmobilienkreditrichtlinie“ nicht möglich sei. Das ist aber so nicht richtig, denn einen Ausschluss von Grenzgängern bei der Darlehensgewährung hat der Gesetzgeber eindeutig nicht vorgesehen. Vielmehr steht hinter solchen Begründungen schlicht und einfach die Tatsache, dass diese Banken sich keinem weiteren Arbeitsaufwand in Form von zusätzlicher Überwachung oder Anpassungen aussetzen wollen. Überdies scheuen sie das „Risiko“, dass ein Kunde bei anstehenden Anpassungen von seinem Kündigungsrecht Gebrauch macht und damit vorzeitig aus einer längerfristigen Zinsbindung aussteigen kann.

Nichts ist unmöglich …

… man braucht nur den richtigen Finanzierungspartner.

Vor dem Hintergrund der oben geschilderten Haltung vieler Banken hat sich die Finanzkanzlei in Südbaden darauf spezialisiert, gerade auch für Grenzgänger die passenden Finanzierungslösungen zu finden. Es spielt dabei keine Rolle, ob Sie ihr Gehalt als Grenzgänger in Schweizer Franken oder in Euro beziehen, ob Sie in Deutschland oder in der Schweiz ihre Steuern bezahlen oder in welchem der beiden Länder Sie ihren Wohnsitz haben.

Durch unsere Grenznähe sind wir vor Ort für Sie da und können sehr flexibel ein persönliches Gespräch vereinbaren. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme. Nutzen Sie hierzu auch gerne unsere ausführliche Erstanfrage. Wir können uns mit den dort hinterlegten Informationen dann schon ein erstes Bild machen und erste Recherchen starten, um Ihnen bereits im ersten Gespräch erste detailliertere Informationen geben zu können.

Ihre Zeit, Ihr Geld

Das gilt gerade und in mehrfacher Hinsicht im Bereich der Immobilienfinanzierung. Sie haben einen Bauplatz oder ein Bestandsobjekt in Aussicht und benötigen hierfür eine Finanzierung. Es muss in der Regel schnell gehen, sonst ist das Objekt Ihrer Träume „weg“. Sparen Sie sich mit uns umfangreiche Recherchen, Bankbesuche/-termine und Überprüfungen. Wir übernehmen das für Sie und Sie haben damit nur einen Ansprechpartner. Abgesehen davon, dass Sie sich damit erfahrungsgemäß eine Menge Zeit sparen, können wir Ihnen in der Regel sehr attraktive Finanzierungsangebote aus einer Auswahl von mehr als 300 Banken besorgen. Diese Angebote fallen nicht selten, also häufig, günstiger aus, als diejenigen Angebote, die Ihnen direkt unterbreitet werden.

Fazit

Wir finden für Sie als Grenzgänger eine Bank, die bereit ist, Ihr Vorhaben zu finanzieren.

  • Sie haben uns als einzigen Ansprechpartner.
  • Sie sparen Zeit.
  • Sie erhalten aufgrund unserer Vermittlungstätigkeit attraktive Angebote, sparen Zinsaufwendungen und finanzieren damit meist günstiger.

Das alles können Sie haben, wenn Sie mit uns jetzt Kontakt aufnehmen.


Besuchen Sie uns auch auf Facebook und verfolgen Sie dort unsere aktuellen Veröffentlichungen. Außerdem können Sie sich auch gerne für den Bezug unseres Newsletters registrieren, um von uns regelmäßig per Email informiert zu werden.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.