Im Zentrum der Stadt Renchen entstehen …

… 22 barrierefreie Wohnungen, welche für Jung und Alt gleichermaßen hervorragend geeignet sind.

Viele Wohnungen im Erdgeschoss zeichnen sich durch ein Sondernutzungsrecht für die Gartennutzung aus. Alle weiteren Wohnungen haben überdachte Balkone oder großzügige Dachterrassen. Die Wohnflächen von 66 – 142 m² bilden ein großes Wohnspektrum ab.
Die Bebauung wird in ökologischer Holzbauweise erstellt und ist feuchtigkeitsregulierend, hervorragend gedämmt und besitzt einen ausgezeichneten Brand- und Schallschutz.

Wohnen und leben …

… in einem ökologisch nachhaltigen Wohnungsbauprojekt des Herstellers Burkart Haus GmbH.

Die Tiefgarage, das Treppenhaus und der Aufzugsschacht werden in Stahlbeton ausgeführt.
Die Infrastruktur ist hervorragend, da kurze Wege zu den Schulen und der Kindertagesstätte, zu Ärzten und Apotheke, zu Einkaufsmöglichkeiten sowie sämtlichen öffentlichen Einrichtungen und Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr besteht. Die Bauweise und die Lage machen diese Immobilie einzigartig in Renchen und zu absoluten Wohnungen der Extraklasse. Dies spiegelt sich auch in den drei getrennten Hauseingängen, Treppenhäusern und Fahrstühlen. Hierdurch entsteht in keiner der Wohnungen das Gefühl eines Hauses mit 22 Wohneinheiten.

Der Erwerb der Wohnungen …

… ist sowohl für Eigennutzer als auch Kapitalanleger gleichermaßen eine hervorragende Investition.

https://www.immowelt.de/beta/expose/2ydfv4g?bc=13